Beiträge von rnooten

    Auch vielleicht einen Tip wert. An einem teilrestauriert gekauften alten Motorrad, zwar nicht DKW aber das dürfte ja keine Rolle spielen, war ein sichtlich nagelneuer Kondensator verbaut. Das Fahrzeug wurde komplettiert aber kein vernünftiges Startverhalten und erst recht kein guter Motorlauf zu erzielen. Nach langer Fehlersuche wurde als Letztes der neue Kondensator geprüft und das kam dabei zum Vorschein.

    Laut beiliegenden Unterlagen hat der Vorbesitzer ausgesprochen preisbewusst stets über E-Bay gekauft, die genaue Herkunft des Kondensators ließ sich jedoch nicht feststellen. Nach Einbau eines gebrauchten Kondensators aus der Restekiste lief der Motor einwandfrei.