Termine 2019

01.-03.02.2019

Bremen Motor Classic Motorshow (ACI-Stand)

Info: Rolf Schormann, Tel. 0531-504595


07.-10.03.2019

Retro Classics Stuttgart

Info: Willy Weiss, Tel. 07033-33132


10.-14.04.2019

Techno-Classica Essen (ACI-Stand)

Info: Thorsten Marx, Tel. 02336-470056


26.-28.04.2019
3=6 Monza-Treffen

in Wolfegg im Würtembergischen Allgäu

Info: Klaus Jansen-Diekmann, Tel. 0172-8312650 http://www.3-6monza.oldtimerwe…com/MonzaTreffen_2019.htm


04.-05.05.2019

Technorama Ulm

Info: Ulrich Mayer, Tel. 07334-920376


10.-12.05.2019

Motorworld Classics Bodensee

in Friedrichshafen

Info: Willy Weiss, Tel. 07033-33132


18.05.2019

DKW Schraubertag

in Hirsau

Info: Willy Weiss, Tel. 07033-33132


18.-19.05.2019

Klassiker-Tage Schleswig Holstein

in Neumünster

Info: Michael Naeve, Tel. 0174-9043622


24.-26.05.2019

Nürburgring Classic 2019

Nürburgring Classic 2019.pdf


24.-25.05.2019

AUVC Frühjahrstreffen und Teilemarkt

in Alsfeld / Hessen

Info: andreas.ptack@auto-union-veteranen-club.de


30.05.-03.06.2019

42. Internationales DKW-Treffen

in Garitz

Info: http://www.dkw-club.com


14.-16.06.2019

Ove-Rasmussen Gedächtnisfahrt auf der Schwäbischen Alb

Info: Alexander Fass, Tel. 0711-4800314, Andreas Ptack, Tel. 07121-136 345


21.-23.06.2019

3. F9 Treffen

in Döbeln


07.07.2019

Drei-Länder-Fahrt B-D-NL

in den Südniederlanden/Limburg

Info: John Smeets, Tel. 0031-495-626323; Cristian-G. Jahn, Tel. 02257-2483272


19.-21.07.2019

2. DKW-Hebmüller-Karmann-Treffen

in Klingenberg-Röllfeld/Unterfranken

Info Manfred Weidmann Tel. 09372/1496 und Ralf Friese Tel. 08456/919853

2. DKW Hebmüller-Karmann-Treffen 2019.doc


26.-31.07.2019

ACDM-Sommertreffen

in Wien

Info: Audi Club der Mitteldruckmotoren


01.-04.08.2019

46. Internationales Auto Union Treffen

uk international leaflet final.pdf

http://www.dkw.org.uk

http://www.audkw2019.com/german_information.html

23.-25.08.2019

Historisches Flugplatzrennen Kassel-Calden

Info Ralf Schormann

r.schormann@web.de


06.-08.09.2019

70 Jahre Automobile aus Ingolstadt, Internatinales DKW Schnelllastertreffen

in Ingolstadt

Info Herbert Schöffner, 08450-466

Einladung Schnelllastertreffen 6. bis 8. September 2019.pdf



07.09.2018

AbDKWen

in Geesthacht

Info: E-Mail: klauswippich@gmx.de, Tel.-Nr.: 0451-54696827, HandyNr.:017678758270

Außerdem findet ihr uns bei:

Facebook: http://www.fb.com/dkwheidbergring

Instagram: www.instagram.com/dkw_oldtimer

14.-15.09.2019

Technorama Hildesheim

Info: Hubert Pfannkuche, Tel. 0531-330937


27.-29.09.2019

DKW Herbsttreffen

in Radeberg

Info: http://www.dkw-club.com


11.-13.10.2019

Veterama Mannheim

Info: Ralf Friese, Tel. 0846-919853


09.11.2019

DKW Schraubertag

in Kornwestheim

Info: Willy Weiss, Tel. 07033-33132


Kommentare



  • 06.03.19

    Ingolstadt

    Tradition

    Audi Jubiläumstermine 2019

    Audi Jubiläumstermine 2019

    Audi Tradition informiert mit dem digitalen Booklet „Jubiläumstermine 2019“ über die wichtigsten Produkte, Rekorde und Meilensteine in der Audi-Geschichte. An mehr als zwei Dutzend Jubiläen gilt es dieses Jahr zu erinnern.

    70 Jahre ist es her, dass die Audi-Geschichte in Ingolstadt ihren Anfang nahm. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren die Werke der Auto Union AG in Sachsen auf Befehl der russischen Militäradministration beschlagnahmt, das Unternehmen 1948 aus dem Handelsregister der Stadt Chemnitz gelöscht worden. Befehle, die in den westlichen Besatzungszonen keine Gültigkeit hatten und ermöglichten, dass sich der Audi-Vorgänger, die Auto Union GmbH, am 3. September 1949 in Ingolstadt gründete. Nur zehn Jahre später, 1959, nahm das junge Unternehmen die modernste europäische Automobilfabrik ihrer Zeit in Betrieb. Noch im gleichen Jahr lief dort der erste DKW Junior vom Band.

    Vor 20 Jahren startete die AUDI AG erstmals bei den 24 Stunden von Le Mans, denen man mit Beginn des neuen Jahrtausends mit insgesamt 13 Siegen seinen Stempel aufdrückte. Vor 25 Jahren rollte in Ingolstadt der erste Audi A4 vom Band. Das Nachfolgemodell des Audi 80 ist bis heute das Volumenmodell der Marke mit den vier Ringen. Im gleichen Jahr kam das neue Flaggschiff der Marke, der Audi A8, und der Avant RS2 auf den Markt, der die Tradition der Audi Hochleistungsmodelle begründete.

    Vor 35 Jahren gewann Stig Blomqvist die Rallye-Weltmeisterschaft in der Fahrer- und Audi in der Markenwertung. Im gleichen Jahr wurde Harald Demuth auf Audi quattro Deutscher Rallyemeister und ein Auto sollte den Kunden vorgestellt werden, das heute Höchstpreise erzielt: Der Audi Sport quattro.

    Erinnerungswürdig sind außerdem: 30 Jahre Audi 90 IMSA GTO; 30 Jahre Audi Turbo Diesel mit Direkteinspritzung; 50 Jahre Audi 100 Coupé S; 50 Jahre Audi NSU Auto Union AG; 70 Jahre DKW Schnellaster und RT 125 W; 80 Jahre letzter Grand Prix-Sieg der Auto Union.

    Einen Gesamt-Überblick gibt das digitale Jubiläumsbooklet online im Audi MediaCenter.