Bremsfedern

  • Hallo,


    Zwei Fragen :
    Vieleicht kann jemand mal ein wenig Licht in die Federstärkefrage beim Bremsbelag am F8 bringen.

    Die Handbücher F8 Vorkrieg und das P70 Reparaturhandbuch geben da etwas wiedersprüchliche Meinungen wieder, in Bezug auf die Anordnung der starken und schwachen Federn.

    Das diese je „Gegenüber“ angebracht werden ist klar, aber wo kommen nun die starken und schwachen Federn am F8 hin ?

    Die Bilder scheinen beide die Vorderachse abzubilden.


    Und noch eine Frage: das Bremsgestänge unter dem Wagen .Also die ca.ein Meter lange Stange wo einmal ein „Doppellangloch“ und auf der einen und eine angeschraubte Öse auf der anderen Seite ist. Diese Öse ist meistens Ausgeschlagen und Dünngerieben. Wo bekommt man dafür Ersatz ?

  • nr.76

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo nr.76,

    Die schwachen Federn kommen jeweils an die auflaufende und die starken an die ablaufende Seite der Brembacke. Das hat den Effekt dass die Bremsbacken an der auflaufenden Seite durch die geringere Federkraft zuerst die Trommel berühren und somit den selbstverstärkenden sogenannten Servoeffekt herbeiführen.

  • Hi F8er,


    das ist mir schon klar, aber warum geben die beiden Bilder unterschiedliche Angaben. Mal ist die starke Feder links oben, mal rechts oben. Oder ist die Bremsankerplatte so unterschiedlich ?


    Gruß Tom

  • Also Bild 1 ist mMn.korrekt. Auf dem zweiten Foto sieht man ja den Spurstangenkopf an der gleichen Stelle wie auf dem ersten. Mann meint sogar die starken und schwachen Federn auch ohne Legende zu erkennen. Könnte es vllt. sein, dass sich hier ein Foto der P70 Vorderachse eingeschlichen hat. Dafür wär das Bild stimmig. Die Dreh-bzw Fahrtrichtung wäre bei Bild 2 genau in die andere Richtung.

  • hi F8er,


    Alles klar ! Frage beantwortet. Das zweite Bild ist der Reparaturanleitung P70 entnommen. Logischerweise ist da die Lenkung „hinter“ der Achse und somit auch die Drehrichtung anders.

    Danke dir, nun ist alles geklärt. Also ist das erste Bild demzufolge Richtig für den F8.
    Sorry, war mein Fehler. Das „Naheliegende„ übersieht man manchmal.


    Gruß Tom

  • AUVC100

    Hat den Titel des Themas von „Bremsfeden“ zu „Bremsfedern“ geändert.