IFA F8 Ansaugkrümmer / Ansaugstutzen an DKW (Solex) passend?

  • Hallo allerseits,
    kann ich an einem Solex 30-BFHL-Vergaser (F7 oder F8 Vorkrieg) einen Ansaugkrümmer / Ansaugstutzen vom IFA-F8 (Nachkrieg), BVF-Vergaser montieren?
    Paßt das oder kann das einfach passend gemacht werden?
    Und wenn ja, paßt dann da auch der vorhandene DKW-Luftfilter ("Knecht") wieder drauf?



    Vielen Dank.

    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.

  • Hallo Rudi ifadkw und alle anderen

    der IFA F-8 hat keinen Ansaugkrümmer. Der Vergaser ist direkt am Zylinder angeflanscht. Es liegt lediglich eine 2mm starke Abstandsscheibe aus Pertinax dazwischen.

    Ich meine damit das Winkel-Stück zwischen Vergaser und Luftfiltergehäuse.
    In der "Ersatzteile-Litse P70 und F8" ist es als Teil Nummer 43 sehr schlecht erkennbar, und als Ansaugkrümmer beschrieben. Allerdings nicht beim H30-Vergaser.





    Auf diesem Bild der F8-P70-Teileliste sieht man das Teil besser.
    Das nach oben stehende Rohr rechts von der 7, auf welches das Luftfiltergehäuse kommt.






    Viele Grüße,
    Oli

    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.

  • Hallo Oli,

    wissen tue ich es nicht aber ich kann dir anbieten, dass ich den Stutzen für den P70 ausmesse. Einen F8 Stutzen habe ich allerdings nicht.

    Gruß Jens

  • Hallo Jens, vielen Dank.
    Der P70-Stutzen müßte aber in die andere Richtung, also nach unten zeigen, oder?
    Da wäre praktisch nur der Durchmesser (müßte dann ja 30 sein) und der Schraubenabstand relevant sowie ggf. der Kanal oder Bohrung für die Luftzufuhr zur Leerlaufluftdüse. Die Auflagefläche ist ja plan, oder?

    Weil, die für den IFA, also BVF-Vergaser bekommt man 'nachgeschmissen', aber ich brauche eigentlich den für den SOLEX 30 (26 hab ich, iat anders, paßt nicht).

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Oli.

    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.

  • Hallo Oli,

    kann den gern am Wochenende mal bemaßen. Wenn ich es richtig sehe, dann ist der P70 Stutzen speziell, da er Richtung Luftfilter oval ist aufgrund der Platzverhältnisse.

    Gruß Jens

  • Hallo Ulf,

    das müsste der sein oder?

    Den hätte ich, auch einen ganzen Vergaser.

    ja genau, danke.

    Könntest Du mir da mal bitte kurz die Maße A, B und C übermitteln?
    Wenn sich das passend machen läßt und ich keinen originalen vom DKW finde, was möchtest Du dafür haben?


    Vielen Dank und viele Grüße,
    Oli


    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.

  • Hallo zusammen,

    was mir bei der Durchsicht der Bilder aufgefallen ist, im Video" Probelauf" ist ein verkehrter Vergaser ( Schwimmerkammer rechts )

    eingebaut, Kenne ich so vom Hanomag 1,3 L Autobahn.



    Der Solex 30 für den DKW ist Spiegelverkehrt. ( Schwimmerkammer links )




    Gruß

    Heinz


    Der 26 er mit Adapter


    Und der BVF

  • Hallo allerseits,
    vielen Dank für die zahlreichen Antworten und Fotos.

    was mir bei der Durchsicht der Bilder aufgefallen ist, im Video" Probelauf" ist ein verkehrter Vergaser ( Schwimmerkammer rechts ) eingebaut, Kenne ich so vom Hanomag 1,3 L Autobahn.


    Genau. Es war ein SOLEX 26-BFRH eingebaut, der auch noch falsche Düsen hatte. Ich habe einen richtigen SOLEX 30-BFLH eingebaut. Allerdings fehlt mir dazu der richtige Ansaugkrümmer / "Anschlußstück zum Luftfilter", denn der vorhandene vom 26er paßt nicht.

    Hier im Forum habe ich das ja auch schon vor ein paar Tagen beschrieben und als Suche eingestellt. Suche Ansaugkrümmer F7 F8 und Leerlaufdüse 0,45 für Solex 30 BFLH


    Das heißt, ich brauche ja keinen kompletten Vergaser, sondern nur den Ansaugkrümmer ( dikappawu und joachim ).


    Bisher hat mir noch niemand einen "echten", passenden SOLEX-Ansaugkrümmer für den 30er Vergaser angeboten (alles Vorkrieg), und bei den üblichen Verdächtigen hab ich auch noch nix passendes gefunden. Allerdings ist ein solcher vom IFA-F8 (Nachkrieg) häufiger zu bekommen.

    joachim - der von Dir gezeigte Vergaser würde zwar als slocher (IFA F8) passen, der Krümmer ist aber irgendwas Framo-mäßiges, das paßt garnicht, denn das zeigt auf die Seite (P70 nach unten, F8 [alle Frontwagen] nach oben).


    Von daher der Gedanke, das vom IFA-F8 passend zu machen (die beiden Kanäle unten rein feilen, Kanal für die Leerlaufluft bei SOLEX ist als Bohrung bei IFA/BVF ja vorhanden und die zusätzliche IFA/BVF-Bohrung verschließen). Wenn der Anschluß als solcher paßt. Den Fotos nach könnte das gehen, aber vielleicht übermittelt mir jemand noch die weiter oben genau angefragte Maße, dann sieht man das gleich.

    In der F7-Ersatzteilliste als Teil "98513 - Krümmer zum Ansaugdämpfer" bezeichnet.




    Und wenn wir schon dabei sind, das Teil "19579 - Hebel zu Drosselklappenachse" fehlt an meinem 30er-Vergaser auch. Geht zwar vom 26er, dann fehlt's aber da.






    Vielen Dank und viele Grüße,
    Oli

    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.

    Einmal editiert, zuletzt von Alteisen ()

  • Hallo Oli,

    Die Unterschiede der Vergaserstutzen : Auf alle passt das Knecht Filter.


  • Kerben ausfräßen geht , es ist genügend Platz vorhanden.


    Gruß

    Heinz

  • Hallo Heinz,

    Hallo Oli,

    Die Unterschiede:


    hm - gehen müßte es mit viel Feilen und Tricksen, aber schön ist dann glaube ich was anderes...
    Danke für die Fotos.

    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.

  • Ich habe da mehr an Dremel gedacht.:)

  • Ich habe da mehr an Dremel gedacht.:)

    Zum Glück ist man ja auch Modelleisenbahner und hat sowa quasi in der Tasche!

    ;-)

    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.

  • :thumbup: Bei mir ist es Spur N.



    :) Viele

    Grüße

    Heinz

  • Hehe, lauter Trix/Arnold T-3en...
    Habe auch überwiegend N...

    Warte, warte nur ein Weilchen
    Dann kommt Haarmann auch zu dir.