Sp 1000 E-Zündung

  • Hallo Leute!

    Mein Sp 1000 lief eigentlich gut.Gelegentlich gab es Zündaussetzter ( Kontakte)

    Nun habe ich eine Laubersheimer Zündung eingebaut---und ich erkenne dem Motor nicht wieder!!

    Leerlauf besser Drehfreudigkeit enorm Laufruhe deutlich besser!!!

    Mich freut es und ich will meine Freude teilen!

    Gruss Alois

  • Hallo,

    Interessant. Das Bessere ist ja der Feind des Guten. Hoffentlich bleibt es so. Zwei Fragen nur:

    Wenn die Laubersheimer- Zündung mal ausfällt, kann man sich dann selber weiterhelfen ?

    Hast Du den Umbau selber gemacht, oder hat das ein Autoelektriker gemacht? Wie lange braucht man für den Umbau?

    Beste Grüße und weiter gute Fahrt!

    Oldimat

  • Bei Interesse gern auch mal im Forum suchen. Das Thema Elektronikzündung ist schon oft behandelt worden.

    Wenn man möchte, kann man seine Unterbrechergrundplatte zu Laubersheimer schicken und bekommt sie umgebaut und einbaufertig zurück. Dann nur einbauen und Zündung einstellen und fertig. Wenn man möchte kann man natürliche eine Unterbrechergrundplatze als Reserve mitführen.

    Gruß Jens

  • Noch ein Tipp: wenn man sich eine komplette, gebrauchte Zündanlage besorgt und da die Elektronikzündung einbaut, muss man im Notfall nur ein paar Schrauben und Kabel lösen und kann die Kontaktzündung ganz leicht wieder einbauen.

    Grüße

    Jürgen

    ps: ich habe einmal die Sausewind und einmal die Laubersheimer verbaut und bisher noch keinen Ausfall gehabt